finnisches Papiergarn dünn (1,65) - tannengrün (20)

ab 3,50 €


Beschreibung

Das dünnste aller Papiergarnarten Die Anwendungsmöglichkeiten sind schier unbegrenzt und bestimmt hast du auch noch viele tolle Ideen, es zu verwenden.


Verwendung:

Weben, Häkeln, Stricken

Schmuckbasteleien und filigrane Dekorationen

Blütenpollen, Aufhängefäden

Arbeiten mit dem Loomrahmen oder Strickring.


Das Garn ist lieferbar in über 30 verschiedenen Farben.


Hinweis: Da das Sortiment noch nicht vollständig am Lager ist (viele Farben, viele Stärken.....) ist die Lieferzeit pauschal mit 10-14 Tagen ausgewiesen. Bei lagernden Farben erfolgt der Versand natürlich unverzüglich. Bei Fragen melde Dich gern bei mir!


Länge: ca. 15 Meter

Durchmesser: ca ø 1mm

Offenbreite: ca. 1 cm


Zusammensetzung: 100% Holzzellulose


Wichtig zu wissen:


Finnisches Papiergarn kann durchaus gewaschen werden und verträgt Temperaturen bis 30 Grad. Allerdings ist es im nassen Zustand sehr "sensibel" und sollte daher nicht gerieben oder gescheuert werden, sonderns sollte nur sanft im Wasser hin und her geschwenkt werden und danach nur sanft ausgedrückt werden. Wenn Du es dann noch liegend trocknest, gewinnt es nach dem Trocknen seine gewohnte Stabilität und Strapazierfähigkeit zurück.


Hier auch gleich ein kleiner Tipp, wenn Du mit Papiergarn bastelst: Zum leichteren Öffnen der Papierschnur tauche ich Daumen und Zeigefinger der rechten Hand nur ganz kurz ins Wasser und fahre mit den nassen Fingern nur einmal schnell über das zu öffnende Garnstück. Diese Feuchtigkeit reicht aus, dass es sich leichter öffnen lässt. Aber Vorsicht - es kann in diesem Zustand auch leicht reißen. Lasse es also vor der Weiterbearbeitung erstmal trocknen.


Finnisches Papiergarn ist vielseitig einsetzbar. Außer zum Basteln kannst Du es auch zum Stricken, Häkeln oder Weben verwenden.


Bitte beachten: Es handelt sich bei dem Garn um ein Naturprodukt, das auch handgefärbt ist. Dadurch kann es zu Unregelmäßigkeiten in der Färbung und der Zwirnung kommen. Sind es doch genau diese Unregelmäßigkeiten,die den Reiz des Garnes ausmachen. Diese Effekte sind ebenfalls von verschiedenen Faktoren wie Luftfeuchtigkeiten, Papierbeschaffenheit usw. abhänging und können vom Hersteller nicht beeinflusst werden.